Feuerlaufen

 

Diese Nacht wirst Du deshalb nie mehr vergessen, weil Du Dich wieder mit der Kraft Deines Herzens verbunden hast. Dabei wird Dir klar, wofür Du bereit bist durchs Feuer zu gehen. Und das ist wörtlich zu nehmen, denn Du wirst nicht nur davon reden, sondern es auch tun.

 

Ob Du gerade voller Lebensfreude bist, mitten in einem Trauerprozess bist, vor beruflichen oder privaten Herausforderung stehst, frisch verliebt bist, in einer Beziehungskrise steckst, mit einer Krankheit beschäftigt bist, voller Tatendrang oder gerade kraft- und mutlos bist spielt dabei keine Rolle. Du wirst zur richtigen Zeit am geeigneten Ort in einer vertrauensvollen Gruppe von Menschen sein.

 

Und so wirst Du Deine bereits verstaubten Visionen, Träume und Ziele wieder aus der Schublade nehmen, sie für Dich sicht- und fühlbar machen und den Weg dorthin wieder unter die Füsse nehmen.

 

Dabei ist es unwichtig ob Du über die Glut laufen wirst oder nicht, ob Du singen wirst oder nicht, ob Du rasseln und trommeln wirst oder nicht. Wichtig ist einzig, dass das was Du entscheidest und tust nicht die Folge Deiner Ängste, sondern der Ausdruck Deines Herzens sind.

Sommer - Feuerlauf

Samstag, 10. - Sonntag, 11. Juni 2017

 

Kursbeginn:

Samstag, 10.Juni 2017 um 11:30 Uhr (Treffpunkt Busstation Luthernbad)

 

Kursende:

Sonntag, 11.Juni 2017 um 13:00Uhr

 

Kosten:

Erwachsene:                          Fr. 220.- * / 280.–

Jugendliche bis 18 Jahre:      Fr. 140.- * / 180.–

Unterkunft und Verpflegung:  Fr.  85 .-

 

* Ermässigung bei Einzahlung der Gesamtkosten bis 5 Wochen vor Seminarbeginn

 

Infos und Anmeldung:

 

Anmeldungen bitte mit dem Anmelde-Talon der Feuerlauf-Broschüre per Post oder dem Anmeldetalon den ich Dir gerne zu maile.

 

Beat Gerber, Tel. 061 641 73 00, beat.gerber02@mac.com

 

Unter folgenden Links findest Du:

• Feuerlaufen - Broschüre                     http://bit.ly/2i19317

• Feuerlaufen - Bilder                            http://beat.gerber.luckycloud.de/1

• Feedbacks von TeilnehmerInnen        http://bit.ly/2hHq4An

 

Tauche ein in die Magie des Feuerlaufens und entdecke Dich selbst neu, jetzt.

 

 

Herbst- Feuerlauf

Samstag, 23. - Sonntag, 24. September 2017

 

Kursbeginn:

Samstag, 23. September 2017 um 11:30 Uhr (Treffpunkt Busstation Luthernbad)

 

Kursende:

Sonntag, 24. September 2017 um 13:00Uhr

 

Kosten:

Erwachsene:                          Fr. 220.- * / 280.–

Jugendliche bis 18 Jahre:      Fr. 140.- * / 180.–

Unterkunft und Verpflegung:  Fr.  85 .-

 

* Ermässigung bei Einzahlung der Gesamtkosten bis 5 Wochen vor Seminarbeginn

 

Infos und Anmeldung:

 

Anmeldungen bitte mit dem Anmelde-Talon der Feuerlauf-Broschüre per Post oder dem Anmeldetalon den ich Dir gerne zu maile.

 

Beat Gerber, Tel. 061 641 73 00, beat.gerber02@mac.com

 

Unter folgenden Links findest Du:

• Feuerlaufen - Broschüre                     http://bit.ly/2i19317

• Feuerlaufen - Bilder                            http://beat.gerber.luckycloud.de/1

• Feedbacks von TeilnehmerInnen        http://bit.ly/2hHq4An

 

Tauche ein in die Magie des Feuerlaufens und entdecke Dich selbst neu, jetzt.

 

 

Seminarleitung:

Beat Gerber


Seit 20 Jahren leitet Beat inspirierende Seminare, welche Heilfasten, Feuerlaufen, Pfeile brechen, Stangen biegen, Brücken springen, Meditationen und Räucherzeremonien mit einschliessen. Diese Rituale und Zeremonien sowie seine persönlichen Erfahrungen teilt er mit Offenheit und innerer Gelassenheit. Sein unermessliches Vertrauen in das Heilungspotenzial eines jeden Individuums ist eine seiner Qualitäten, welche hauptverantwortlich ist für das persönliche Wachstum, welches in seinen Seminaren sichtbar wird. Seine Art zu sein erlaubt es den Menschen sich selbst zu akzeptieren wie sie sind, in ihrer ganzen Verwundbarkeit und Unzulänglichkeit. Gleichzeitig unterstützt und inspiriert er Menschen, ihre Visionen zu leben und ein sebstbestimmtes, erfolgreiches, glückliches Leben zu führen. Mit seinem ruhigen und fokussierten Auftreten kreiert er einen sicheren und geborgenen Raum, welcher es einem weiten Kreis von Menschen ermöglicht, tief nach innen zu schauen: Jugendliche, Erwachsene, Frauen, Männer, Mütter, Väter, Geschäftsleute, TräumerInnen und spirituelle PraktikerInnen. Beat ist stolzer Vater und glücklicher Lebenspartner seiner Frau. Er lebt mit seiner Familie in Riehen.