Mein Feuer

Wofür brennt es? Was nährt es?

 

Einen Baum fällen, das Holz zersägen, transportieren, spalten und stapeln. Feuer machen, darum sitzen, darauf kochen und gemeinsam essen. Draussen sein und innen forschen. Im Jurtendorf ein paar Tage leben, arbeiten und neue Erkenntnisse über das Wesen der Dinge mit nach Hause nehmen.

Du hast bestimmt schon manches Holzstück im Ofen, im Cheminée oder beim Zelten zum Brennen gebracht. Aber bist Du Mann oder Du Frau auch schon einmal selbst den Weg des Holzes gegangen? Von seinem lebendigen Anfang bis zu seinem glühenden Ende? Dann wird es Zeit.

Wenn nicht, dann komm ins Jurtendorf. Wir zeigen Dir, wie es geht, was Du alles dazu brauchst und was Du auf Deinem weiteren Lebensweg mitnehmen kannst.

 

Kursbeginn: Donnerstag, 26. November 2020 um 17 Uhr

Kursende: Sonntag, 29. November 2020 um 15 Uhr

 

Kosten:

Fr. 490.- (mit Schlafsack, Unterkunft in Gruppenjurte)

Zuschlag für Mehrbettenjurte Fr. 75.-

Zuschlag für Doppel- oder Einzeljurte Fr. 95.-

 

Anmeldung und weitere Infos: markus.kellenberger@chmedia.ch, Tel. 078 761 22 22.  Die TeilnehmerInnenzahl ist beschränkt. Anmeldeschluss ist der 9. November 2020.

 

 

 

 

Kursleitung: Reto Bühler 

 

Reto Bühler ist in der Natur zu Hause und im Leben fest verwurzelt. Der ehemalige Handwerker, Lehrer, Polizist und Bio-Bauer hat sich früh schon auf den Weg gemacht und sich zum Wander-, Kletter- und Skitourenguide und zum Erlebnispädagogen und Naturtherapeut weitergebildet. Menschen die Begegnung mit der Natur und damit mit sich selbst zu ermöglichen – das ist es, wofür sein Feuer brennt.

www.retobuehler.ch

 

Jurtendorf
Unter Niespel

6156 Luthernbad

041 978 01 93

info@jurtendorf.ch