Singnacht zur Wintersonnenwende - Seelenraum vor Weihnachten

 

Freitag, 21. - Samstag, 22. Dezember 2018

Ich lade euch herzlich zu einer Singnacht am 21. Dezember im Jurtendorf ein.   

 

Kurz vor Weihnachten nochmals Innehalten, durchatmen, uns, uns Selbst und unserem Seelenraum zuwenden… Gemeinsam im Kreis der Jurte Seelenlieder singen, die unser inneres Licht zum Leuchten bringen und unseren Herzraum weiten. In Frieden und Mitgefühl verweilen… so stelle ich mir einen stimmigen Einstieg zu Weihnachten vor.

 

Die Wintersonnenwende symbolisiert die Rückkehr des Lichtes. Am 21.Dezember ist die längste Nacht, d.h. danach werden die Tage wieder länger. Am 21.Dezember beginnen auch die Raunächte….Zeit der Spirits, der Ahnen, der offenen Tore….  Eine Zeit wo es einfacher ist, mit der Anderswelt in Kontakt zu gehen, zu danken und auch um Unterstützung zu bitten….

 

Ganz im Sinne der „Vision des Guten“ wie Christina von Dreien es nennt. Glaube ich daran, dass die Zeit reif ist, aufrichtig, authentisch, vertrauensvoll, mitfühlend und lichtvoll unterwegs zu sein. Mit unseren Träumen und Vorstellungen schaffen wir den Boden, für das was sein kann. Wenn wir uns bewusst ein Bild von uns Selbst machen, in dem wir unsere beste Variante herausheben, begeben wir uns auf den Weg zu einem besseren Sein.

 

Lasst uns gemeinsam von einer lichtvolleren Zeit träumen…..und sie herbeisingen.

 

Wir starten um 17.30 mit einer Begrüssungsrunde und richten uns in der Gemeinschafsjurte (in der wir singen und schlafen werden) ein. Nach dem gemeinsamen Nachtessen beginnen wir den Singkreis mit einem Ritual. Dann singen und klingen wir für unser Seelenlicht und die Spirits. So lange, bis wir einschlafen….. (d.h. jeder singt so lange er/sie mag und legt sich dann einfach hin). Wir singen Heil&Kraftlieder, sowie Mantren aus verschiedenen Kulturen, geniessen immer auch wieder die Stille, lassen uns von der Trommel davon tragen, meditieren, atmen, sind im Fluss…

 

Den Kreis werden wir am Morgen mit einem gemeinsamen Morgenritual wieder auflösen.

Das Jurtendorf bei Luthern Bad liegt auf einer schönen Waldlichtung (10min. Fussmarsch vom Prakplatz / Postauto Luthern Bad).

 

Ich empfehle euch, früher anzureisen und noch einen Spaziergang in der schönen Umgebung zu machen. Ich biete am Freitag um 14.00 eine begleitete Medizinwanderung an (ca. 2 Std.), für die, die mit einer Frage / Bitte in die Naturbegegnung gehen möchten.

Kursbeginn:

Für die Medizinwanderung, Freitag 21. Dezember 2018 um 13.30 Uhr im Jurtendorf

Für die Singnacht, Freitag 21. Dezember 2018 um 17.30 Uhr im Jurtendorf

-    

Kursende:

Samstag 22. Dezember 2018 ca. 10.30 Uhr

 

Kosten:

Unterkunft und Verpflegung CHF 65.-

Singnacht CHF 50.-

Medizinwanderung CHF 50.-

 

Mitbringen:

Schlafsack und Mätteli

Warme Kleidung (Kappe, Wollsocken etc.)

Taschenlampe

Eine Gabe für die Spirits

 

Anmeldung:

Bis 12. Dezember 2018 an gabriela.rib@sunrise.ch Tel. +41 76 376 62 73